Samstag, 22. Juni 2013

Workshopkarte - Demos gesucht

Hallo ihr Lieben
Bevor ich einen Workshop gebe , bespreche ich mich mit der Gastgeberin welche Wünsche sie hat oder ob sie selber schon eine Idee hat was sie gerne mal basteln möchte.
Ich handhabe das sehr gerne denn so weiss ich das sie auf jeden Fall Spass daran haben wird. Für den nächsten WS durfte ich mir selber Gedanken machen , es sollte für Anfänger geeignet sein und trotzdem raffiniert sein.
Dabei herrausgekommen ist diese Karte , nicht zu kompliziert und zunächsteinmal schlicht gehalten.
Das raffinierte in diesem Fall ist der Verschluss , schaut mal
Total simpel gemacht und den kann auch jeder Anfänger
Ihr habt es schon bemerkt , oder ? Alles neue Stempel bis auf die Blume vorne die ist aus dem Best-Of Set
die anderen stammten aus dem neuen Katalog.




Natürlich ist sie vorläufig einfach gehalten , ich denke man braucht ja auch ersteinmal eine Basis womit man anfängt . Alles andere kommt dann so nach und nach sobald man ein weniger mutiger geworden ist.
Mir macht es viel Spass zu sehen wie die meisten erst zurückhaltend sind und hinterher begeistert von ihren Werken sind . Denn sie haben es selber gemacht und sind wirklich baff.

Manch einer entwickelt dann auch so eine Leidenschaft und möchte dann mehr machen und steigt dann zum Beispiel in mein kleines aber sehr feines Team ein.
Wenn du Lust hast kannst du das auch gerne machen und dich bei mir melden .Alles weitere würde ich gerne mit dir besprechen
Meine Mail melanie_oppermann@web.de oder aber du bist felsenfest davon überzeugt , dann kannst du auch ONLINE -> Klick mich bei mir einsteigen .
Keine Sorge du kannst ruhig mal da drauf klicken und dir alles in Ruhe durchlesen. Oben rechts in der Ecke
steht mein Name und meine Mailanschrift.
Du kannst es dir ja mal gerne überlegen , denn zu verlieren hast du nichts .
Schau mal ganz rechts an der Seite da steht unter Einsteigerset auch nochmal alles .
Für 175,00 € kannst du dir Ware aussuchen egal was es aus dem Katalog ist und bezahlst 129,00 €
zusätzlich sind auch noch Geschäftsmaterialien im Wert von 60,00 € mit dabei .
Somit hat das Ganze einen Gesamtwert von 235,00 €.
Es gibt keine zusätzlichen anfallenden Gebühren um zu starten und solltest du darüber hinaus nicht Demonstrator bleiben, kannst du alle Produkte die du bis zu deinem Ausscheiden gekauft oder geschenkt bekommen hast behalten.
 Außerdem erhältst du 20% Rabatt auf den Nettoverkaufswert aller Stampin' Up! Produkte und weitere Mengenrabatte je nach deinem persönlichen monatlichem Umsatz.
Das klingt alles ziemlich verlockend oder ?
Deine Verpflichtung besteht darin im Quartal ( das sind 3 Monate) einen Umsatz von 300,00 € zu erzielen.
Wie du das machst bleibt dir überlassen .
Ich habe für mich persönlich ein Monatsbudget von 100,00 € festgelegt das ich bereit bin auszugeben.
So würde ich auch ohne WS und Sammelbestellungen meiner Verpflichtung nachkommen.
Ursprünglich hatte ich das so angedacht mittlerweile klappt es auch ohne nur durch WS und Sammelbestellungen.
Daran hätte ich zunächst auch nicht gedacht aber sowohl bei mir als auch meinen Mädels klappt es .
Denk mal darüber nach und wie gesagt für mehr Infos schreib mir einfach.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo, Melli! Großes Lob für die tolle Karte - sie ist echt pfiffig und wird bestimmt gut ankommen! Liebe Grüße - Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie
    Tolle Karte - Die Idee mit dem Verschluss ist super.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Coole Technik. Die muss ich mir mal merken!
    LG und noch ein schönes Wochenende,
    Anne

    AntwortenLöschen