Sonntag, 20. Januar 2013

Kleines Körbchen

Hallo ihr Lieben
Heute nun die Auflösung . Ich komme gerade vom Teamtreffen und es war mal wieder der absolute Knaller. Helga hatte mal wieder alles gegeben. Und die anderen Mädels haben mal wieder super schöne Sachen gewerkelt.
Leider sind nicht alle gekommen wegen dem Wetter .Aber liebe Dina , Ana und Vichi wir habe alle Swaps gesammelt und Helga schickt euch ein grosses Paket.
Jetzt möchte ich euch noch gerne meinen Swap zeigen.
Zusammengeknüllt kennt ihr ihn ja schon und so schaut er dann in schön aus.

Ich habe dafür alle In Color Farben von 2012-2013 benutzt.
Süss ne. Dann habe ich auch noch die passenden Süßigkeiten gefunden und konnte so alles Ton in Ton gestalten.
Dazu noch der schnuckelige Stemple aus einem SAB Set das ihr euch ab nächste Woche aussuchen könntet wenn ihr eine Bestellung für 60,00 Euro aufgebt.
Na was meint ihr ? Die zwei Nachtschichten haben sich doch gelohnt oder ? Und die Körbchen gehen wirklich schnell , es sei denn man inkt / wischt  noch alle Ränder so wie ich dann zieht es sich noch ein wenig.
Das Ergebnis ist aber wirklich toll.
Und das die Körbchen schnell zu machen sind habe ich denn Mädels dann auch noch gleich gezeigt.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Die sehen echt toll aus.
    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Echt schön geworden! Erhol´ Dich gut und hole ein wenig Schlaf nach!!

    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie süß! Ich freu mich gerade schlapp, dass ich es nun doch noch bekomme! Schade nur, dass ich die Anleitung verpasst habe...aber da lässt sich doch sicher was machen...?
    Ganz liebe Grüße, Dina

    AntwortenLöschen
  4. Toller Tag-toller Swap-tolle Vorführung! Du bist geboren für die Bühne.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,
    Da warst du echt fleißig und du hast recht für dieses tolle Ergebnis hat es sich gelohnt.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, du warst wirklich mega fleißig und das Ergebnis sieht toll aus.
    So ein Körbchen hatte ich im letzten Jahr zur Osterzeit gemacht, ich weiß, daß das ein wenig Gefummele ist, aber wenn man es verstanden hat fluppt es nur so.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Melanie,
    na und ob sich die Nachtschichten gelohnt haben, die Körbchen sind ein Traum!!!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Hi Melli,
    vielen Dank für das süße Körben. Das gefällt mir richtig gut und werde ich auf jeden Fall nach werkeln. Danke auch für die Anleitung dazu ich hätte die Maße eh sonst wieder vergessen. Dann kann Ostern ja kommen. Ich fand es am Sonntag mal wieder richtig schön. Ich hoffe das es nicht allzu lange dauert bis wir uns mal wieder sehen. VLG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie süß!
    Hättest Du dazu auch eine Anleitung?

    Lg, Katrin

    AntwortenLöschen