Dienstag, 8. Oktober 2013

Klopapieralbum ohne Klopapierrollen

Hallöchen
Auf Facebook hatte ich ja schon meinen Bandsalat gepostet und heute gibt es die Auflösung dazu.
Ich wollte ja schon soooooooooo lange ein Klopapieralbum machen , allerdings behagte mir das nicht ganz so , denn irgendwie Klorollen dafür zu sammeln und zu verarbeiten ......für ein Babyalbum
Na ich weiss nicht .
Ich habe also mir selber Täschchen gemacht und habe ein ziemlich buntes Album für die kleine Lenja gemacht.
Mögt ihr mal schauen ?
Zusammengehalten mit zwei großen Buchringen an denen ich ganz viele Bändchen geknotet habe.
Ich hoffe ich habe den Geschmack der Empfängerin getroffen.
So ich muss jetzt langsam anfangen meine Sachen wegzupacken , wir werden das Wohnzimmer renovieren und das bedeutet für mich ersteinmal eine Zwangspause.
Aber wie gesagt ich fange ersteinmal mit aussortieren an .Das wird schon schwierig genug.
PS.
Ich muss euch nocheinmal ein Hammerbild von Lilly zeigen , ich finde das sooooooooo schön.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Sehr schön dein "KlopapieralbumOhneKlopapier". Die Idee werde ich mir mal mopsen denn ich brauche noch eine schöne Aufbewahrung für meine 12 Tags of 2013 :)))) Das Bild von Lilly ist auch sehr gut getroffen!! Nur fliegen ist schöner *lach* Ums renovieren beneide ich dich mal lieber nicht ;) Glg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das Minialbum ist superschön (auch, oder gerade, ohne die "echten"); und das Foto ist wirklich klasse!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mellie! Ich steh ja im Moment sowieso auf Minialben und deins ist wirklich toll geworden! Das kommt bestimmt gut an. Und ich liebe Lillys fliegende Öhrchen :-))
    Liebe Grüße, Dina

    AntwortenLöschen
  4. Hey,habe zwar noch nichts von einem Klopapieralbum gelesen/gehört aber was ich sehe finde ich total super!!!!!

    Liebe Grüße
    Natja

    AntwortenLöschen