Samstag, 14. April 2012

Weiter geht es mit einer Kommunionskarte

Hallo
Die Kartenform für den kleinen Ole ist so gut angekommen dass sich eine Kundin bei mir gemeldet hatte die diese Form gerne zur Kommunion für ihr Patenkind haben möchte.
Zuerst wollte sie etwas seber gestalten und hat sich schon mit Motivpapier eingedeckt.
Natürlich kann der Kunde bei mit eine Karte bestellen und eigenes Material mitbringen.
Ich kombiniere es den mit SU-Material und versuche den Geschmack und die Wünsche des Kunden zu treffen.
Das ist jetzt meine Umsetzung dieser Form als Kommunionskarte
und aufgeklappt schaut es dann so aus

Sie war begeistert und fand die Karte klasse.

Vielen vielen Dank für die lieben Mails und Glückwünsche zu meinem Geburtstag darüber habe ich mich sehr gefreut.
Die Schmetterlinge waren für meine Arbeitskollegen zum Kuchen.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo!!!
    Deine Karte ist Klasse!!!
    Ich habe diese Kartenform auch schon gebastelt und muss sie auch mal wieder basteln.
    Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. Wow... die Karte schaut toll aus. Und die Kartenform gefällt mir richtig gut. Muss ich auch mal ausprobieren.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen