Sonntag, 20. November 2011

Geld- oder Teebeutelbuch .....

Hallo

Gestern war der Geburstag von meinem Neffen . 21 Jahre jung ist er geworden. Die Frage nach einem Geschenk erübrigt sich in diesem Alter wohl von selbst.
Also habe ich mich hingesetzt und habe mir überlegt wie ich am besten das Geld verschenken kann.
Da das Teebeutelbuch auch schon einige Zeit auf meiner To-Do-Liste stand ergab sich jetzt die Gelegenheit dafür.
So sieht es von aussen aus. Ich habe dann gleich mal einen passenden Schuber für das Buch dazu gemacht.
Hier das Geldgeschenkbuch alleine und hier einmal aufgeklappt
Könnt ihr sehen das ich an den Geldscheinen einfach einen ausgestanzten Tab rangetackert habe ? So kann er sich einen Schein nach dem anderen "ziehen".
So und jetzt seht ihr nochmal beide zusammen sowohl  das Buch als auch den Schuber


Verwendete Materialien:
Stempel: Wimpelwünsche (Art.-Nr. 125300), Freundeskreise (Leider nicht mehr im Programm)
Stempelkissen: Marineblau (Art.-Nr. 103008) , Olivgrün   (Art.-Nr. 102277)
Cardstock: Marineblau strukturiert   (Art.-Nr. 121076)  , Olivgrün   (Art.-Nr. 106576)  , Flüsterweiss   (Art.-Nr. 106549)  , Designpapier "Feierlichkeiten"  (Leider nicht mehr im Programm)
Stanzen: Wimpelduo (Art.-Nr. 122361), 1-3/8 Kreis (Art.-Nr. 119860)  1" Kreis   (Art.-Nr. 119868), 1/2" Kreis   (Art.-Nr. 119869), Rundes Etikett (Art.-Nr. 119864), Gepunktetes Wellenband   (Art.-Nr. 119275)                     
Sonstiges: 1/ 4 Taft-Geschenkband Baiblau   (Art.-Nr. 122964)  , Alphabet von Bosskut

Kommentare:

  1. Das ist eine gute Idee. So macht ein Geldschein vielmehr her.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine coole Idee! Und die Wimpel machen sich auch super gut auf so eine Karte für einen jungen Mann. Aber den wird wohl eher der Inhlat interresieren.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hey Melanie,
    coole Idee für so einen jungen Mann!
    Liebe Grüße und bis bald mal wieder,
    Sonja

    AntwortenLöschen