Dienstag, 15. Mai 2012

Extrem Rosafarbene Hochzeitskarte

Hallo ihr Lieben

Gwünscht war von einem Tag auf den anderen eine schöne Rosafarbene DIN A5 Karte , die auch ein wenig romantisch rüber kommen soll.
Ach ja natürlich inklusive Datum + Initialen.
Zuerst habe ich mich da doch ein wenig schwer getan aber dann fiel mir das Kirschfarbene Plissee-Satinband in die Hände und die Farbe war schonmal klar aber der Rest ? Wie bekomme ich nur so eine Din A5 Karte voll ?
Grübel , grübel und dann .
Ja dann habe ich mir meine Biggie geschnappt die Petal Cone Stanze die Blumenstanze und los ging es.
Die Prägeform Vintage Tapete für die Blumen durfte auch nicht fehlen.
Ich habe dann auch noch das Designerpapier in Kirschblüte mit dazu genommen , noch ein paar Farbspritzer paar Steinchen und ganz ohne stempeln geht es auch nicht. Beide Hintergründe habe ich mit Versamark bestempelt. Leider sieht man das nicht so genau. Alles zusamen schaut dann so aus.

Hier nochmal die Blume aus der Nähe da sieht man auch die Prägung gut.

Die habe ich vorhin abgegeben und die Empfängerin war begeistert , ich habe wohl genau ihren Geschmack getroffen.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo!
    Die Karte ist dir ganz super gelungen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Karte, liebe Melanie! Manchmal muss es eben rosa sein...! Passt traumhaft zu einer romantischen Hochzeitskarte!
    LG Dina

    AntwortenLöschen